Gruppen

Damit es beim Arbeiten weiter geht und nicht stockt, haben wir fünf Gruppen gemacht. Und die heissen: MalerInnen, Schreiner, Elektriker, Näherinnen und Marketing.

MalerInnen:

  •  Sie streichen die Wände und Grafitis

Schreiner:

  • Schränke
  • Wände einsetzen

Dekorateure/Elektriker:

  • Discokugel
  • Lichter
  • Steckdosen
  • einbisschen alles
  • halfen ein bisschen dem Marketing

Näherinnen:

  • Kissen
  • Vorhänge
  • Sitzkissen

Marketing:

  • Homepage
  • Interviews
  • Bilder
  • Den Freitag organisieren
  • schriftliche Sachen

 

So, jetzt wissen Sie wer was macht.

2 Gedanken zu “Gruppen

    • Danke für den Kommentar. Wir sind noch nicht sicher, ob wir auch Facebook einsetzen… Die Idee ist auf jeden Fall gut… Danke 🙂 stay tuned!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *